Zurück

 

 

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Preise
Sofern nicht anders angegeben, handelt es sich bei den angebenen Preisen um Netto-Preise plus MwSt. Preis- und Sortimentsänderungen bleiben jederzeit vorbehalten. Alle Angaben sind stets ohne Gewähr.

Zahlung
Wenn nichts anderes vereibart wurde, werden Bestellungen nur gegen Vorauskasse ausgeliefert. Die gilt auch für Exportlieferungen. Zudem wird bei Zahlungsverzug ein Unkostenbeitrag von 25,-- Euro sowie eine Verzugszins von min. 6% p.a. fällig. Für alle gelieferten Waren gilt der Eigentumsvorbehalt gem. OR.

Lieferung
Die Lieferung erfolgt, soweit nicht anders angegeben, ausschliesslich auf Kosten und Gefahr des Empfängers.

Retouren
Bestellte und richtig gelieferte Waren wird nur nach vorheriger Vereinbarung innerhalb von 8 Tagen zurückgenommen. Geöffnete, gebrauchte oder speziell angefertigte Waren werden nicht zurückgenommen. Die Transport- und Verpackungskosten werden in jedem Fall dem Empfänger in Rechnung gestellt.

Beanstandungen
Die Waren reisen stets auf Gefahr des Empfängers. Bei Transportschäden hat der Empfänger das entsprechende Transportunternehmen innerhalb von 24 Stunden zu benachrichtigen. Erhaltene defekte Fragile-Postsendungen (transportversichert) müssen zudem in allen Fällen unverzüglich durch den Empfänger bei der Poststelle des Empfängers gemeldet werden. Reklamationen über defekte oder unrichtig gelieferte Artikel werden durch uns nur innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Waren berücksichtigt. Für verspätete Meldungen lehnen wir jede Ersatzleistung ab.

Garantie
Die Garantieleistungen der von uns gelieferten Produkte sind auf die Garantiebestimmungen der jeweiligen Hersteller beschränkt, welche wir auf Verlangen gerne bekannt geben.

Export (Lieferung ins Ausland)
Lieferung nur gegen Vorauszahlung auf unser Euro-Konto bei der Postbank Berlin in Deutschland gemäss unserer entsprechenden Auftragsbestätigung. Die Lieferung erfolgt ausschliesslich auf Kosten und Gefahr des Empfängers (Postsendungen sind gegen Transportschäden versichert).

Mehrwertsteuer:
Exportaufträge verrechnen wir grundsätzlich exkl. MwSt. Die dem Empfänger-Land entsprechende Mehrwertsteuer wird dem Kunden beim Empfang der Ware vom entsprechenden Transportunternehmen eingezogen.

 

nach oben 

 

 

Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!